Sprache verbindet …

AWO Sprachheilzentrum Bad Salzdetfurth

Gruppe 12 trainiert mountain-biking

Hinterlasse einen Kommentar

Mitte März zum Frühlingsanfang schoben die Kinder und Jugendlichen von Gruppe 12 die neuen Haibike-Mountainbikes Richtung nahe gelegenen Kettcarplatz um diese zum ersten Mal zu testen. Anfangs gab es zahlreiche fahrtechnische Aufgaben, die von den Jungs bewältigt werden mussten, bevor es in das Waldgelände um das Sprachheilzentrums herum ging.

Die neuen Fahrräder wurden aus Spenden für das Sprachheilzentrum finanziert und die Anschaffung mit Unterstützung von Stephan Hornburg (Haibike Fahrradhändler aus Hildesheim) und Ralf Reins (Fahrradhersteller Haibike aus Senfeld) realisiert.

Nachdem die Jugendlichen also wussten, wie man richtig bremst, wie und wann man schalten muss und wie es sich mit der Gewichtsverlagerung verhält, wenn man einen Abhang herunter fährt, steckten wir uns unsere eigene kleine Mountainbike Runde ab und testeten die neuen Haibikes und das zuvor Erlernte. Nach einigen Runden und der einen oder anderen Bekanntschaft mit dem Waldboden hatten wir den Dreh raus.
Nun sind die Jugendlichen optimal vorbereitet die Mountainbikes im 2km entfernten BikeOutdoorPark in Bad Salzdetfurth zu testen, um dort weitere Erfahrungen zu sammeln.

Die Vorfreude ist groß, das Training kann beginnen!

(ms/hg, Fotos: ms)

Advertisements

Autor: AWO Sprachheilzentrum

Eine Einrichtung der AWO Kinder, Jugend & Familie Weser-Ems GmbH in Oldenburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s