Sprache verbindet …

AWO Sprachheilzentrum Bad Salzdetfurth


Hinterlasse einen Kommentar

Unser Jogging-Team

 

Jeden Dienstag als Beginn des Sportunterrichts treffen sich acht Jungs des Sprachheilzentrums, um zusammen mit ihrem Sportlehrer Michael eine gemeinsame Runde durch Bad Salzdetfurth zu joggen.

Aller Anfang ist schwer, doch nach kurzer Zeit stellten die Jungen fest, dass man Kondition dazu gewinnt und es Spaß macht, draußen zu laufen. Ob Sommer oder Winter, zu jeder Jahreszeit macht sich die Gruppe auf den etwa 20-minütigen Weg durch den Wald oder Kurpark des Ortes.

Vielleicht treffen wir uns dort mal?  🙂

 


Hinterlasse einen Kommentar

Veränderungen 2020

Januar 2020

Liebe Freundinnen und Freunde des Sprachheilzentrums,

dieses Jahr möchten wir Ihnen unsere „Veränderungen 2020“ vorstellen. Dies ist der Titel unseres Kalenders für dieses Jahr, der in jedem Monat alte Fotos neuen Ansichten gegenüberstellt.

Einiges hat sich verändert, anderes, Bewährtes wurde erhalten. Dies gilt natürlich nicht nur für die äußeren Ansichten, sondern auch für Inhalte und Ideen.

Wir freuen uns sehr, Teil der Veränderungen sein zu dürfen. Und wir freuen uns ,dass Bewährtes und Geliebtes weiter bleiben wird.

Das Januar–Bild zeigt unseren „Hof“  –  den Eingangsbereich ins Sprachheilzentrum. Dort sind  in den letzten Jahren unsere beiden Vögel „Piep“ und „Matz“ eingezogen, es wurde ein Dach zwischen Wirtschaftsgebäude und Wohngebäuden erstellt und die Farben der Fassade sind zu einem bunten, fröhlichen Farbverlauf gewechselt.

Und was ist noch so los im Januar? Am 31.01. gibt’s auch bei uns Zeugnisse. Einige Kinder werden aus der Sprachheilbehandlung entlassen, einige andere Kinder werden ab dem 02.02.2020 ihre Zeit  bei uns beginnen. Wir freuen uns drauf!!

 


Hinterlasse einen Kommentar

Wir warten auf Schnee……

Eigentlich ist doch Winter!

Doch irgendwie hat er sich noch nicht richtig bei uns gezeigt 😦 Um den Schnee etwas „anzulocken“, haben die Kinder des Sprachheilkindergartens schon mal angefangen Winterdeko zu basteln.

So ziehen Schneemann, Pinguin und Schneeflocken in die Gruppenräume ein.

Nun hoffen die Eulen-, Mäuse-, Bären- und Tigerkinder,  dass Frau Holle ganz  bald ihre Betten ausschüttelt 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachten

Markt und Straßen steh‘n verlassen,
still erleuchtet jedes Haus,
sinnend geh ich durch die Gassen,
alles sieht so friedlich aus.

An den Fenstern haben Frauen
buntes Spielzeug fromm geschmückt,
tausend Kindlein stehn und schauen,
sind so wunderlich beglückt.

Und ich wandre aus den Mauern
bis hinaus ins freie Feld,
hehres Glänzen, heil´ges Schauern!
Wie so weit und still die Welt!

Sterne hoch die Kreise schlingen,
aus des Schnees Einsamkeit
steigt´s wie wunderbares Singen –
o du gnadenreiche Zeit!

Joseph von Eichendorff
(1788 – 1857)

 


Hinterlasse einen Kommentar

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen euch:
Besinnliche Lieder, manch´ liebes Wort,
Tiefe Sehnsucht, ein trauter Ort.
Gedanken, die voll Liebe klingen
und in allen Herzen schwingen.
Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft
mit seinem zarten, lieblichen Duft.
Wir wünschen Euch zur Weihnachtszeit
Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit!

Unbekannt

 

All‘ das  und einen guten Start in das neue Jahr wünschen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sprachheilzentrums, des Sprachheilkindergartens, der Burgbergschule und der BEO-Gruppe in Bad Salzdetfurth


Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsfeier an der Burgbergschule

Welch eine Aufregung!

So viele Eltern hatten die Einladung zum Weihnachtsfest angenommen.

Die Pausenhalle war bis zum letzten Platz belegt. Alle Kinder zeigten, was sie in der Projektwoche eingeübt hatten: vom Wi-Wa-Weihnachtsmanntanz, über einstudierte Lieder und Gedichte zum Audio-Theaterstück „Sterntaler“.

Trotz der Aufregung klappten alle Vorführungen reibungslos und die Gäste spendeten zu Recht viel Applaus.

Der kleine Weihnachtsmarkt, auf dem die Kinder selbst hergestellte Dinge verkauften, kam super an und natürlich gehörten auch Waffeln, Popcorn und Kinderpunsch zum Programm.

Feierlich wurde das Fest beendet indem alle gemeinsam zum Abschluss die Lieder „Schneeflöckchen“ und „Alle Jahre wieder“ mit ganz viel Inbrunst sangen.

Das  war ein wirklich schönes Fest!